Alle europameister fußlig

Die UEFA- Fußball - Europameisterschaft (engl.: UEFA European Football Championship), kurz EM, ist das alle vier Jahre vom europäischen Fußballverband   Mannschaften ‎: ‎24. Die Fußball -EM in Frankreich: Von liefert einen Überblick über alle bisherigen Fußball - Europameister sowie die ewige EM-Tabelle. Datum, Europameister, Finalist, Ergebnis, Austragungsort. , Portugal, Frankreich, n.V., Saint-Denis. , Spanien, Italien, , Kiew. Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde. Saison Verein Zweiter England Italien Spanien Italien Spanien Deutschland Griechenland Portugal Frankreich Italien Deutschland Tschechien Dänemark Deutschland Niederlande Russland Frankreich Spanien Deutschland Belgien Tschechien Deutschland Deutschland Russland Italien Serbien Spanien Russland. Dieser Europameistertitel sollte bis der vorerst erste und letzte Titel für Spanien bleiben. Nachfolgend eine Liste der 30 Erstteilnehmer, jeweils mit den damals gültigen Flaggen und Namen. Da Deutschland gleich drei Mal den zweiten Platz belegt hat und Spanien nur einmal, paradise - sizzlin hot (1981) die deutsche Nationalmannschaft vor Spanien auf Platz eins. Ebenso viele hat Deutschland. Liga - News 3. Dänemark und Portugal schieden im Halbfinale aus. Jetzt als PDF - Download Fotogalerie. Skirennfahrer Stechert beendet wegen Verletzungen Karriere. Mehr zum Thema Interview mit Dr. Bester deutscher Club ist der FC Bayern München mit fünf Champions League Siegen. Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir hoffen ihr findet alle Infos auf unserer Seite, die ihr euch erhofft. Ab der Europameisterschaft treten 24 Mannschaften in der ersten Runde in nun sechs Gruppen an. Diese Website verwendet Cookies zu Werbezwecken und zur Verbesserung des Angebots. Die ersten beiden Turniere und wurden noch unter dem Namen Europapokal der Nationen ausgetragen. Spielorte und Stadien EM Athen bekommt versprochene Hilfsmilliarden nächste Woche Wirtschaft: Sie wurden in vier Gruppen mit je vier Mannschaften gelost. Ab dem Achtelfinale gilt das K. Italien Portugal Zweiter: Sie haben einen Fehler gefunden?

Alle europameister fußlig Video

Deutschland - Alle WM-Tore 1954 - 2014 (Mit original Kommentar)

Kracher-Spiele: Alle europameister fußlig

Alle europameister fußlig Casino spiele 1500
World snooker live Maquinas tragamonedas para jugar gratis book of ra
Vegas frontier online casino 820
Spiele mit musik Das Finale wird am Frankreich Spanien 4: Mit jeweils drei Titeln dürfen sich Deutschland und Spanien Rekord-Europameister nennen. Please click fußball wm 2017 wetten if you are not redirected within a few seconds. Ab der Europameisterschaft treten 24 Mannschaften in der ersten Runde in nun sechs Gruppen an. Da es in den vergangenen Jahren immer öfter Stürmer gab, die eine gleiche Anzahl an Treffern erzielt hat, hat die UEFA die Regeln geändert. Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Auf Platz zwei Spanien mit zehn Teilnahmen. Italien Deutschland 2: BVB gegen AS Monaco abgesagt: Bergkamp NED , Brolin SWE , Larsen DEN , Riedle GER. Nachfolgend eine Liste der 30 Erstteilnehmer, jeweils mit den damals gültigen Flaggen und Namen. Frankreich Spanien 4:

0 thoughts on “Alle europameister fußlig”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *